Wir freuen uns, Ihnen eine außergewöhnliche naturheilkundliche und oftmals sehr wirkungsvolle Therapieform anbieten zu können: die Behandlung mit Blutegeln bzw. den heilsamen Inhaltsstoffen ihres Speichels. Die Blutegeltherapie erlebt in den letzten Jahren wieder eine Renaissance und eignet sich besonders für PatientInnen, die unter chronischen, stärkeren Schmerzen aufgrund von Arthrose mittelgroßer Gelenke leiden (Daumen-/Großzehen-, Ellenbogen-, Sprung-, Knie-, Schultergelenk), und in einigen Fällen auch für Menschen, die unter chronischem degenerativen Rückenschmerz leiden.

Die Wirksamkeit der Blutegeltherapie ist mittlerweile in Studien gut belegt – beispielsweise berichten nach einer Behandlung bei Kniegelenksarthrose über 60% der Patientinnen eine deutliche Schmerzlinderung über einen längeren Zeitraum von mindestens 6 Monaten.

Sprechen Sie uns für eine mögliche Behandlung an, wir gehen gerne mit Ihnen durch, ob Blutegel für Sie eine sinnvolle Option sind! Die Therapie findet i.d.R. mittwochs vormittags statt und dauert alles in allem ca. 3 Stunden. Gerne nehmen wir mit Ihrem Einverständnis auch bis zu drei PatientInnen an einem Tag in die Behandlung, um die Beschaffungskosten für die Blutegel zu minimieren. Es handelt sich um eine Selbstzahlerleistung, über die Kosten informieren wir sie gerne im Gespräch.